Swiss Re

Aufgabe

TOPSIM, eine Marke der TATA Interactive Systems GmbH, bietet Unternehmensplanspiele für Aus- und Weiterbildungen an. Aktuell gibt es rund 1500 Simulationen in Unternehmen und Hochschulen. Eine davon wurde für die Führungsetage der Swiss Re entwickelt.

Meine Aufgabe war es, neue Oberflächen und Eingabemechanismen der Simulation zu konzipieren und programmieren. Seminarteilnehmer sollten nicht auf unübersichtliche, wenig anwendungsfreundliche Software zugreifen müssen, sondern sich ausschließlich darauf konzentrieren können, Entscheidungen in Extremsituationen zu treffen – ähnlich wie Piloten in Flugsimulatoren.

Lösung

Durch eine allgemeine Analyse der Ausgangssituation konnten alle Anforderungen von den Seminarleitern, den Seminarteilnehmern, dem Kunden Swiss Re und der IT-Architektur definiert werden. Für alle Projektteilnehmer wurde so ein gemeinsames Ziel-Bild des Projekts geschaffen.

Nach der Konzeption aller Programmoberflächen und aller neuen Funktionen wurden im Rahmen von gemeinsamen Workshops mit dem Kunden iterativ neue Entwürfe für eine möglichst einfache Lösung erarbeitet.

Durch das Feedback des Kunden und den Learnings aus bisherigen Seminaren konnte die Software optimiert und das digitale Swiss Re Training Schritt für Schritt zugunsten einer Verbesserung des Nutzererlebnisses und des Nutzungskomforts verbessert werden.

Ergebnis

Eine auf dem aktuellen Stand der Technik entwickelte touch-optimierte App für Windows, die als Vorzeigeprodukt für TATA Interactive Systems GmbH in Hongkong, Zürich und Chicago eingesetzt wird. Sie ermöglicht eine neue Form der Interaktion von Unternehmensplanspiel-Seminaren – mit mehr Dynamik als bei Planspielen am Rechner.

Die Aufmerksamkeit der Nutzer konzentriert sich jetzt nicht mehr auf komplizierte Eingaben über Excel, sondern fokussiert sich durch ein anwenderfreundliches Interface mit ansprechend gestaltetem Frontend ausschließlich auf die Lerninhalte. Seminarleiter können sich so voll und ganz auf das Vermitteln von Unterrichtsinhalten konzentrieren. Die stabile Software, das moderne Interface und vor allem die intuitive Bedienung stärken den ursprünglichen Zweck von Unternehmensplanspielen: die Simulation provozierter Entwicklungen.

Meine Aufgaben

Beratung, Projektmanagement, Konzeption, technisches Projektmanagement und Koordination der Dienstleister des Kunden, Programmierung, Prototyping und Testing

Zeitraum

2015

Auftraggeber

TATA Interactive Systems GmbH

 

Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?

Name *
Name
 

Weitere Projekte